Kanada

Zehn Tage war ich diesen September in Kanada unterwegs, unser Mietwagen hatte am Ende fast 4000 Kilometer mehr auf dem Zähler. Wir starteten in Montreal, fuhren von dort Richtung Osten, zwei Tage waren wir auch in den USA, wo wir bis zur am weitesten östlich gelegenen Gemeinde der vereinigten Staaten fuhren. Von dort aus ging es weiter Richtung Osten, wieder zurück nach Kanada. Immer weiter Richtung Osten fahrend umrundeten wir New Brunswick. An der Grenze zu Nova Scotia ging es dann nach Süden zurück nach Quebec. Von dort aus fuhren wir am Sankt Lorenz Strom wieder zurück nach Montreal.

Die Bilder aus den paar Tagen zeigen nur einen kleine Teil, was man dort alles sehen und unternehmen kann. Besonders spannend finde ich wie nah hier Meer, Wald und Gebirge beieinander sind.

Auf der Kanada-Themenseite findet ihr hilfreiche Tipps und eine Liste lohnenswerter Reiseziele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.