Drops II – Tautropfen

Diese Woche geht’s (pünktlich!) weiter mit neuen Bildern. Da das Wetter langsam aber sicher herbstlich nass und kalt wird komme ich endlich dazu mein Bildarchiv aufzuarbeiten.

Die Bilder heute sind sogar noch relativ frisch, nämlich vom 30. September. Da war ich zur Abwechslung mal früh morgens unterwegs, um Tautropfen zu fotografieren und damit meine im April begonnene Serie fortzusetzen. Dieses Mal allerdings „echte“ Tropfen und nicht aufgesprühte.

Fotografiert wurde mit dem Tamron 90mm an der 7D im Bereich f/4 bis f/8 bei ISO 400, da ich (clevererweise) mein Stativ daheim vergessen hatte…

Bearbeitet wurde hinterher in Lightroom. Standardmäßige Belichtungskorrektur, zugeschnitten, S/W Konvertierung. Um den Hintergrund rein schwarz zu bekommen kamen Verläufe und der Korrekturpinsel zum Einsatz.

Viel mehr gibt’s nicht zu sagen. Bei Fragen schreibt mir einfach. Damit verabschiede ich mich in’s Wochenende.

*Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.